Tässchen Tacheles mit Simone

#11 Auf ein Tässchen Tacheles mit…

Unser Joker im Agenturgame: Sie kennt jeden Geheimgang, spielt sich locker durch die schwierigsten Level und braucht sich vor keinem Endgegner zu fürchten. Warum auch? Simone ist Herz, Hirn und gute Seele der Agentur.

Und du so?

Was denkt deine Mutter, was du auf der Arbeit machst?

Rechnungen bezahlen und Dinge organisieren.

Welchen Satz hörst du auf der Arbeit am häufigsten?

„Darf ich dich mal was fragen?“

Unverzichtbar auf der Arbeit?

Zusammenhalt.

Wie sieht dein perfekter Sonntag aus?

Der steht auf jeden Fall unter dem Motto „bloß kein Halligalli“ (denn dafür ist ja der Samstag da): Lange schlafen, frühstücken, Spaziergang, aufs Sofa und Tatort gucken.

Was sagt dein Sitznachbar über dich?

“Simone steht zu jeder Zeit Gewehr bei Fuß, unlösbare Aufgaben gibt es in ihrer Welt nicht. Und sie ist unser personifizierter Leitsatz: Alles was man macht, kann man auch wunderbar machen.“

Sebastian, Geschäftsführer

Oder was?

Buch oder Podcast?

Früher Buch, jetzt Podcast – da kann man so viele Dinge nebenbei machen.

Netflix oder Autokino?

Netflix! Von Autokino halte ich gar nichts!

Homeoffice oder Agentur?

Agentur.

Filterkaffee oder Vollautomat?

Filterkaffee.

Yoga oder Joggen?

Wenn ich mich entscheiden muss… Joggen…

Mensch-ärgere-dich-nicht oder Mario Party?

Eindeutig Mario-Party!

Jetzt mal Tacheles!

Beschreibe dich in einem Wort!

Sorgfältig

Das Beste an W&S?

Dass man sich auf alle verlassen kann, das tolle Arbeitsklima, und dass man so sein kann, wie man ist.