W&S Weekly Special – KW 36: #TwitchWatchPartys #YouTubeFestival und Trumps neuster Fehltritt auf Twitter

Diese Woche erwarten euch ein YouTube-Festival für Zuhause, Donald Trump, der wieder Twitter gegen sich aufbringt und Watch Partys für Twitch-Gamer und dessen Fans. Mehr dazu lest ihr in unserem Weekly Special #36!

Termin-Tipp: YouTube Festival 2020 – digital und von zu Hause

Das YouTube Festival findet in diesem Jahr völlig digital und vor den Bildschirmen statt. Neben dem YouTube GOLDENE KAMERA Digital Award am 08. September, finden am 09. September Talks mit Creatorn und YouTube-Experten verschiedener Branchen statt.

Die Themenübersicht und die Möglichkeit zur Registrierung – kostenfrei natürlich – findet ihr auf youtube.com.

 

Twitch: Kleiner Filmabend gefällig?

Die Gaming-Streaming-Plattform Twitch ist dafür bekannt, dass man Gamern beim Spielen live zusehen kann. Nun können Creator bei einer Watch Party zusammen mit ihren Fans auch Filme und Serien weltweit zur gleichen Zeit schauen. Möglich macht es der Amazon Prime Video Content, worüber Gamer und Twitch-Nutzer gemeinsam Inhalte auf Amazon Prime bingewatchen können.

Weitere Details gibt es auf onlinemarketing.de

 

Neues Twitter-Fettnäppchen für Trump

US-Präsident Donald Trump verstößt schon wieder gegen Twitter-Richtlinien: Vergangenen Donnerstag hatte der Republikaner Briefwähler dazu aufgerufen, am Tag der Abstimmung trotzdem ihre Stimme im Wahllokal abzugeben. Damit rief  der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika öffentlich zum Wahlbetrug auf. Angeblich wolle er so verhindern, dass Stimmen durch die – nach eigenen Angaben – betrugsanfällige Briefwahl nicht verloren gingen. Twitter betitelte den Aufruf als Verstoß “gegen Richtlinien zur Wahrung der Integrität der Wahl” und kennzeichnete den Tweet mit einem Warnhinweis.

Alle Information zum neusten “Twitter vs. Trump”-Eklat findet ihr auf t3n.de