Mein W&S Moment 2018

Mein W&S-Moment 2018

Kaum hat 2018 angefangen, klopft 2019 auch schon an der Tür. Weil wir die vielen außergewöhnlichen, spannenden und wunderbaren Momente dieses Jahres nicht einfach beiseite legen wollen, haben wir unseren traditionellen und ganz persönlichen Jahresrückblick für euch vorbereitet.

2018 war für uns ein Mosaik aus vielen kleinen und großen Geschichten, die schönsten Momente unserer Mitarbeiter findet ihr hier zum Nachlesen.

Mareikes Moment: „Nachhausekommen“

Mein W&S-Moment ist der Wiedereinstieg nach der Elternzeit. Ein bunt geschmückter Tisch mit viel Konfetti und viele Umarmungen. Ich habe mich sofort wieder wohlgefühlt, wie „Nachhausekommen“. Freue mich sehr wieder da zu sein und endlich mal wieder nicht nur Babygespräche zu führen. 😉

Mareike, Kreation

Mareike Klingelhöfer

Jonnys Moment: „Godfather of Schadenregulierung“

Jonny Knoblauch

Mein Windrich & Sörgel-Moment 2018 war die letzte Klappe für den Heimat-Filmdreh für die VGH. Tolles Drehteam (Picpacker) und ganz neue Einblicke in die Versicherungswelt über Interviews, u. a. mit einem Dipl.-Mathematiker, einer Führungskraft aus dem Risikomanagement und dem selbst ernannten GOSR (Godfather of Schadenregulierung).

Jonny, Text

Inas Moment: „10-jähriges Jubiläum“

Mein 10-Jahre-Jubiläum bei W&S mit viel Prosecco, vielen sehr warmen Worten und einem tollen Geschenk!

Ina, Beratung

Ina Menzel

Stephies Moment: „Die Abwechslung“

Stephanie Koslowski

Meine W&S-Momente 2018 sind so unterschiedlich und toll gewesen, da kann ich mich nicht für einen entscheiden. Neben vielen spannenden und abwechslungsreichen Kunden-Projekten, habe ich sehr viel Neues gelernt.

Hinzu kamen noch witzige, kreative und herzliche Momente mit den Kollegen. Von dem täglichen Küchenchaos bis zum lustigen Teamevent. Es war fantastisch. Danke, dass ich seit Januar dabei sein darf.

Stephie, Kreation

Dirks Moment: „Waffeln und Digitalisierung“

Weihnachtsbaum-Überraschung und Waffeln backen fürs Team 😉

Und: Die spürbare Entwicklung, die wir erleben und gestalten. Vor allem aus Sicht der Digitalisierung, aber auch in grundsätzlichen Dingen: Die Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten, wie wir kreativ sind und wie wir Projekte gemeinsam umsetzen. Ich find’s super, dass wir schon ziemlich gut darin sind, die permanente Veränderung, die uns die Digitalisierung beschert, als Chance zu begreifen. Und: Ich fühl mich voll wohl bei W&S! 🙂

Dirk, Digitales Marketing

Dirk Ventzke

Naomis Moment: „Der pinke Tischmülleimer“

Naomi

Mein W&S-Moment 2018 war auf jeden Fall, als ich einen ganz persönlichen quietsch pinken Tischmülleimer bekommen habe (plus passende Mülltüten zum Wechseln). Der ist jetzt täglich in Benutzung und verschönert meinen Arbeitsplatz um 100 % – und die gelegentlichen Lachattacken mit den Kollegen sind auch meine Lieblingsmomente! 🙂

Naomi, Kreation

Melanies Moment: „Mary Poppins und der pinke Pudel“

Dieser Moment, wenn deine Kollegen eine Glückwunschkarte zu einem Film umfunktionieren und die Geschenkübergabe dadurch einfach überwältigend wird. Es ist erstaunlich wie viel Musical-Talente unter uns weilen 😉
#supercalifragelisticexpialigetisch

Das Shooting mit einem PINKEN Königspudel für VW FS | Rent-a-Car mit vielen ungläubigen Blicken auf dem Golfplatz – unserer Location. #mehrwagen

Melanie, Beratung

Melanie Schiebler

Madeleines Moment: „Los geht’s“

Madeleine Buck

Von der Uni in die Arbeitswelt – vom Journalismus in die Werbung: 2018 hatte einiges in petto für mich.
Dann noch die erste eigene Headline abgedruckt in den Händen zu halten: schon ziemlich cool. Ich bin gespannt, wie’s weitergeht. Auf ein weiteres Highlight-volles Jahr!

Madeleine, Text

Katarinas Moment: „Teebeutel-Weitwurf & Wisentgehege“

Mit einem vollgesogenen Teebeutel im Mund zum Weitwurf ansetzen oder mit einem um die Hüfte gebunden Stift Cola-Flaschen anvisieren: Wenn man seine Kollegen so sieht, hat man eigentlich alles gesehen.

Und wenn man dann noch im prunkvollen Kaisersaal von Springe mit weißem Tischgedeck und bestem Porzellan mithelfen kann, einen tollen Kunden zu verteidigen, ist ausreichend bewiesen: 2018 bei W&S war sehr galant!

Katarina, Digitales Marketing

Katarina Knabe

Biancas Moment: „Das Nachhausekommen“

Bianca Möller

Mein W&S-Moment 2018: Die Rückkehr aus meiner 2. Elternzeit! Ich hatte dank der weltbesten Kollegen einen tollen Start, es war wie „Nachhausekommen“!

Bianca, Kreation

Denises Moment: „Dachterrasse & Probefahrt“

Ein aufregendes Jahr geht vorbei.

Die absoluten Highlights waren für mich das Frühlingsevent dieses Jahr, wo wir bei bestem Wetter und Sonnenschein unsere schöne Dachterrasse auskosten konnten.

Ebenso war der Besuch der IAA mit der VGSG ein Highlight 2018. Insbesondere die Probefahrt mit dem Amarok, dem E-Crafter und das Testen der Assistenzsysteme des Crafters haben sehr viel Spaß gemacht.

Denise, Beratung

Denise

Christians Moment: „Teamwork!“

Christian Müller

Mein Windrich & Sörgel-Moment des Jahres 2018 war POP! Die Power of People, die erfolgreiche Teamarbeit bei einem Webprojekt für einen unserer Kunden. Wir haben viele Stunden zusammengesessen, gegrübelt, getestet und uns gegenseitig motiviert. Der langersehnte Durchbruch kam am 17.05.2018 zur nächtlichen Stunde um 01:19 Uhr. Todmüde aber überglücklich. Es war geschafft, ein richtig gutes, unfassbar schönes Gefühl. Gemeinsam sind wir stark – das kann uns keiner nehmen.

Christian, Technik

Laras Moment: „Abschluss, Ausblick und ein Insider“

Mein Highlight war meine echt erfolgreiche Abschlussprüfung und die Tatsache, dass ich jetzt so richtig fest hier arbeite.

Außerdem ist der Grund weshalb unsere Weihnachtsfeier ausfallen musste der Knaller! Ich weiß schon, dass nächstes Jahr die Heidi-Alm mein Highlight sein wird!

Und ein Insider für die Kollegen: „Kannst Du mal meinen Druck anschieben“?

Lara, Kreation

Lara

Leonies Moment: „Luftiger Aufprall“

Leonie Wagner

Mein W&S-Moment ist das erste Kennenlernen mit den W&S-lern: Ich wurde umgelaufen, angerempelt und habe mich überschlagen… wir haben Bubble Soccer beim Teamevent gespielt! Bei diesem rauen Umgang ist es zum Glück nicht geblieben 😉 Danke also für den herzlichen Empfang und tollen Start im W&S-Team!

Leonie, Beratung

Lutz Moment: „Schwarm-Kreativität“

Mich hat 2018 am meisten die Schwarm-Kreativität begeistert. Zu sehen, wie in einem großen Team Ideen ganz klein entstehen, um dann zu wachsen, ist faszinierend. Mal ist man Zündfunke, mal ist man Fackelträger, aber niemals ist man ausgebrannt.

Lutz, Kreation

Lutz Beyer

Lenas Moment: „Azubi-Erfolg und neue Projekte“

Lena Meyer

Für mich gab es 2018 zwei Highlights: Unsere Azubine Aylin hat im Sommer erfolgreich ihre Prüfung zur Kauffrau für Marketingkommunikation absolviert!

Außerdem haben wir die IHK Hannover als Kunden gewinnen können. Neben einer bereits entwickelten Gestaltungslinie warten weitere spannende Projekte auf uns!

Lena, Beratung